Cidre Birne | 2019

Für diesen Cidre wurden folgende Birnensorten verwendet:
Gelbmöstler, Sülibirne, Champagner Bratbirne

Sämtliche Birnen stammen von alten, ungespritzten Hochstammbäumen. 

Details
1321519

Genussbeschrieb

Ort
Schweiz | Schaffhausen | Neunkirch
Herkunft
Klettgau
Jahrgang
2019
Art
Cidre / Cider
Ausbau
handgelesen und dann mit wilder Hefe vergoren nach der Méthode Ancestrale
Alkoholvolumen
4.2 Vol.%
Verschlussart
Kronkorken
Trinktemperatur
8-12 °C
Macht Spass mind.
3 Jahre
Inhalt
75 CL
CHF 16.00 (inkl. MwSt.)
Lieferdatum 2010-07-18
Art.-Nr.:
1321519
Mosterei Oswald + Ruch

Im Jahr 2017 begannen Benjamin Oswald und Markus Ruch damit, die Besitzer der vielen vernachlässigten Apfel und Birnenbäume im Klettgau auszumachen. Sie handelten mit ihnen Verträge aus, um die ungenutzten Früchte zu ernten und daraus in traditionellem handwerklichen Verfahren Apfel- und Birnencidre herzustellen.

Seither widmet sich die Mosterei Oswald+Ruch der Pflege und Ernte der bis zu 200 Jahre alten, teils ungenutzten und damit gefährdeten Hochstammbäume. Deren Früchte vergären sie anschliessend mit wilden Hefen und in der Flasche.

Das Ergebnis sind harmonische, frische und lebendige Cidre.

Beschreibung

Sämtliche Birnen stammen von alten, ungespritzten Hochstammbäumen. 

Details
1321519

Genussbeschrieb

Ort
Schweiz | Schaffhausen | Neunkirch
Herkunft
Klettgau
Jahrgang
2019
Art
Cidre / Cider
Ausbau
handgelesen und dann mit wilder Hefe vergoren nach der Méthode Ancestrale
Alkoholvolumen
4.2 Vol.%
Verschlussart
Kronkorken
Trinktemperatur
8-12 °C
Macht Spass mind.
3 Jahre
Inhalt
75 CL
Ähnliche Artikel

Menü

Kontakt

Gerne sind wir für dich da

041 448 26 24
welcome@selection-widmer.ch

Genuss-Öffnungszeiten

DI bis FR    09:00 - 12:00 Uhr
    13:30 - 18:30 Uhr
SA   08:00 - 16:00 Uhr
SO + MO   Laden geschlossen

Bitte eröffne ein Konto, um deine Favoriten zu speichern.

Login

Eröffne ein Konto, um deine Wunschlisten zu speichern.

Login