Pinot Noir Grand Maître AOC | 2021 (300 cl)

mitteleres Rubinrot; in der Nase fruchtig-würzig mit Noten von Erdbeeren, Himbeeren, Pfeffer, Nelken und Wachholder; am Gaumen jugendlich-frisch, wiederum Beeren und viel Eleganz; langer und lebendiger Abgang

Roman empfiehlt, den Pinot Noir Grand Maître AOC 2020 frühestens 2022 zu geniessen, damit sich die Tannine, die Säure und die dunkle Würze miteinander verbinden können.

Details
1616021

Genussbeschrieb

Ort
Schweiz | Graubünden | Fläsch
Herkunft
AOC Graubünden
Jahrgang
2021
Traubensorten
Pinot Noir
Art
Rotwein
Ausbau
spontan vergoren (20% Ganztrauben), dann in Barriques (50% Neuholz) ausgebaut und unfiltriert abgefüllt
Alkoholvolumen
13.0 Vol.%
Verschlussart
Korken
Trinktemperatur
14-16 °C
Macht Spass mind.
6-8 Jahre
Ein Genuss zu(m)
Gebratenem, Wild, kräftigem Fisch und gereiftem Käse
Inhalt
300 cl
CHF 230.00 (inkl. MwSt.)
Verfügbare Stückzahl: 2 Artikel
Lieferdatum 2010-12-08
Art.-Nr.:
1616021
Weingut Roman Hermann

Im Jahr 1982 kelterte Peter Hermann zusammen mit seiner Frau Rosi seinen ersten Jahrgang im Hinterdorf. Sie waren schon damals sehr offen, experimentierten im Keller frühzeitig mit Barriques und pflanzten weitere Traubensorten an. So produzierte Peter Hermann als erster Winzer in der Bündner Herrschaft einen Sauvignon Blanc. - Entsprechend ist das Weingut Hermann heutzutage insbesondere für seine hervorragenden Weissweine bekannt.

Seit 2017 leitet Sohn Roman Hermann offiziell den Betrieb. Nach einer Winzerlehre und Wanderjahren in Neuseeland, den USA, Südafrika und Deutschland, schloss 2012 die Ausbildung zum Weintechniker mit Auszeichnung ab. Im Frühjahr 2013 stieg er in den elterlichen Betrieb ein und setzt nun weitere Erfolgsmeilensteine.

Die Familie Hermann bewirtschaftet eine Rebfläche von rund sechs Hektaren an der Fläscher Halde. Die grösste Parzelle bildet die fünf Hektar grosse Terrassenanlage, die von Vater Peter während von Meliorationen (=Bodenverbesserungen) angelegt wurde.

Beschreibung

Roman empfiehlt, den Pinot Noir Grand Maître AOC 2020 frühestens 2022 zu geniessen, damit sich die Tannine, die Säure und die dunkle Würze miteinander verbinden können.

Details
1616021

Genussbeschrieb

Ort
Schweiz | Graubünden | Fläsch
Herkunft
AOC Graubünden
Jahrgang
2021
Traubensorten
Pinot Noir
Art
Rotwein
Ausbau
spontan vergoren (20% Ganztrauben), dann in Barriques (50% Neuholz) ausgebaut und unfiltriert abgefüllt
Alkoholvolumen
13.0 Vol.%
Verschlussart
Korken
Trinktemperatur
14-16 °C
Macht Spass mind.
6-8 Jahre
Ein Genuss zu(m)
Gebratenem, Wild, kräftigem Fisch und gereiftem Käse
Inhalt
300 cl
Ähnliche Artikel

Menü

Kontakt

Gerne sind wir für dich da

041 448 26 24
welcome@selection-widmer.ch

Genuss-Öffnungszeiten

DI bis FR    09:00 - 12:00 Uhr
    13:30 - 18:30 Uhr
SA   08:00 - 16:00 Uhr
SO + MO   Laden geschlossen

Selection Widmer
Alte Kantonsstrasse 37
6274 Eschenbach LU

T 041 448 26 24
welcome@selection-widmer.ch

Bitte eröffne ein Konto, um deine Favoriten zu speichern.

Login

Eröffne ein Konto, um deine Wunschlisten zu speichern.

Login